Skip to main content

Logo Ta Taa Hotel Tango image001 rand

TA-TAA!
Das Tagungs- und Kulturhotel im Taunus

Limesstraße 16
61389 Schmitten-Oberreifenberg

Ein Praktikum voller Erkenntnisse

So kann die Dokumentation von Wasserspülungen in einem Beherberungsbetrieb aussehen, wenn eine kreative Schülerpraktikantin sie - absolut zuverlässig (!) - durchführt!

Von Aurelia, Schülerpraktikantin

Was für Arbeit verbirgt sich hinter so einem Hotel? – Als Gast macht man sich darüber keine Gedanken: Man sieht nur die schön hergerichteten Zimmer, das großartige - hier vegetarische und vegane - Essen und die einzigartigen Bilder auf der Webseite. Man bemerkt nicht, wieviel dafür hinter den Kulissen getan werden muss. Doch ich bekam über zwei Wochen hinweg vielseitige Einblicke. Ich bin Aurelia, 14 Jahre alt, und habe hier im TA-TAA! ein zweiwöchiges Schülerpraktikum gemacht, in dem ich viele neue Erkenntnisse bekommen habe und auch eigenständig verantwortungsvolle Aufgaben erledigen durfte.

So habe ich jeden Tag zur Prävention gegen Verkeimungen eine Wasserspülung gemacht, da dies in einem Hotel sehr wichtig ist. Ebenfalls habe ich alle Texte der Tangoseminare auf der Homepage korrekturgelesen, damit keine Fehler vorhanden sind. In der zweiten Woche durfte ich sogar dem Koch helfen, die einzigartigen Kohlrabischnitzel herzustellen, was eine ganz schöne Arbeit war. Als sie fertig waren, schmeckten sie jedoch außerordentlich gut.

Neben vielen anderen Dingen habe ich zwischendurch auch die Reinigungskraft bei ihrer Arbeit begleitet und ihr geholfen, die Betten zu beziehen, was zu meiner Überraschung teilweise gar nicht so leicht war, sodass ich fast im Bettdeckenbezug verschwand 😊. Ich konnte bei vielen Besprechungen zuhören, was mir zeigte, wie viele kleine Dinge doch so wichtig sind: Beispielsweise wurde eine Stunde lang nur über Kabel für die Beleuchtung in einem Raum gesprochen.

Während meiner zwei Wochen wurde ich von dem Team hier im TA-TAA! betreut, welches mir immer geholfen hat und mir alles zeigte. Meine Zeit hier war sehr schön und ich werde mich bestimmt noch lange daran erinnern.

Foto: So kann die Dokumentation von Wasserspülungen in einem Beherberungsbetrieb aussehen, wenn eine kreative Schülerpraktikantin sie - absolut zuverlässig (!) - durchführt! 

[Anm. vom TA-TAA!-Team: Danke liebe Aurelia, Dein Einsatz, Engagement und Deine Mithilfe waren großartig! 😊]

  • Aufrufe: 3715

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.