Logo Ta Taa Hotel Tango image001 rand

TA-TAA!
Das Tagungs- und Kulturhotel im Taunus

Limesstraße 16
61389 Schmitten-Oberreifenberg

Was es Neues gibt im TA-TAA?

Jede Menge! Lies selbst!

Juan D'Arienzo - El Rey del Compás

Juan D'Arienzo hat den Tango 1935 revolutioniert. Der König des Taktes, El Rey del Compás, brachte die Welt neu zum Tanzen. Kurzweilig und spannend führte Dozent ShiPik die Seminarteilnehmer im Seminar Orchesterkunde in das Leben und Werk von Juan D'Arienzo ein. Viele tandaförmige Hörproben ermöglichten eine intensive praktische Auseinandersetzung mit diesem berühmten Orchester. Foto: io

  • Aufrufe: 638

Seminarteilnehmer spenden für die Ukraine

Am ersten Tango-Seminar-Wochenende im April hatte das TA-TAA! auf die Einnahmen aus dem Verkauf von alkoholischen Getränke verzichtet und die Seminarteilnehmer stattdessen gebeten, Transporte für medizinische Hilfsgüter in die Ukraine zu unterstützen. 340 EUR wurden in die dafür aufgestellte Box geworfen. Das TA-TAA! hat den Betrag auf 500 EUR aufgestockt und so konnten Anästhetikum und Tourniquets besorgt werden.

Weiterlesen ... Seminarteilnehmer spenden für die Ukraine

  • Aufrufe: 1203

Von „Juwelen“ umgeben

Der Lilagold-Feuerfalter, das "Highlight" der Reifenberger Wiesen. Foto: Alfred Westenberger

Der Lilagold-Feuerfalter, ein Juwel unter den Feuerfaltern, kann als echte Besonderheit im Taunus betrachtet werden. Die etwa 30 Teilnehmer einer Schmetterlingsführung des Entomologischen Vereins Apollo e.V. durch die Reifenberger Wiesen in unmittelbarer Nachbarschaft des TA-TAA! waren im Jagdfieber. Jeder wollte den Lilagold-Feuerfalter, der hier heimisch ist, sehen. 

Weiterlesen ... Von „Juwelen“ umgeben

  • Aufrufe: 1387
nach oben

TA-TAA! - gleich neben dem "Großen"Feldberg" im wunderschönen Taunus

WICHTIGES ANFAHRTSDETAIL:

Bitte unbedingt über das "Rote Kreuz" anfahren!

Anfahrt aus Richtung Jugendherberge ist verboten!

Wir wünschen gute Fahrt - und

- schon seid Ihr da!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.