Skip to main content

Logo Ta Taa Hotel Tango image001 rand

TA-TAA!
Das Tagungs- und Kulturhotel im Taunus

Limesstraße 16
61389 Schmitten-Oberreifenberg


TA-TAA - der Blog:

Kostenfreier Crashkurs Gastgewerbe

Für unser Tagungshotel TA-TAA! benötigen wir personelle Unterstützunge im Servicebereich. Sehr willkommen sind auch Quereinsteiger. Optimalerweise unterstützt Du unser Team bei Seminarveranstaltungen überwiegend abends oder an Wochenenden in allen Bereichen des täglichen Service.

Wenn Du noch nie im Service gearbeitet hast, könnte dieser kostenlose Workshop ein guter Einstieg für Dich sein. Du kannst auch teilnehmen, wenn Du erstmal nur schauen möchtest, ob Dir der Service überhaupt gefällt und Du Dir in der Hotellerie etwas dazu verdienen möchtest. 

Im Zentrum des eintägigen Workshops stehen der Umgang mit dem Gast und die wesentlichen Herausforderungen des Gastro-Alltags zum Thema Speisen- und Getränkeservice:

Was genau vermittelt der Workshop?  

  • Grundlagen „Ich bin Gastgeber“
    • Wie sieht mich der Gast?
    • Empfang und Verabschiedung von Gästen
    • Das Verhalten gegenüber dem Gast
  • Grundregeln im Service
    • Tische richtig eindecken              
    • Tragetechniken von Tellern und Platten
    • Praktische Übungen
  • Regelungen Hygiene und Sauberkeit

Zielgruppe: Neu-, Quer-, Wiedereinsteiger, ungelernte Kräfte, Minijobber und Studenten

Termin: Samstag, 2. März 2024, 9.00 bis 17 Uhr

Ort: Tagungshotel TA-TAA! in Oberreifenberg, Limesstraße 16, 61389 Schmitten

Verpflegung: Getränke und Mittagessen sind im Kurs inbegriffen

Anmeldung und Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder 01627471285

"Viva la Pepa!"

In Argentina Pepa Palazón is a star. In Europe she get's more and more known. Now she spent four days of teaching musicality classes in the TA-TAA! and was totally enthusiastic - just as all the students were. This is what Pepa posted on Facebook: 
"How grateful I feel in my heart after this trip to TA-TAA with Wasiliki and her team of wonderful people!!! It has been four INCREDIBLE days and I want to say THANK YOU to all the students for their total dedication and their desire to continue learning and improving their Musicality! What a great job you guys did! Bravo!

Weiterlesen …

“Smash all your chocolate to the right!”

“Mental images get you faster anywhere than intelectual explanations” introduces Agustin his and Natalias fun way of teaching fundamental tango techniques. For the next hour three dozen tango dancers sit on chairs and imagine they were a muffin, filled inside with hot chocolate. With closed eyes they follow the instructions given by Agustin. “Concentrate on the hot and fluent chocolate inside. Now send the chocolate within yourself to the right, …back to center, ….send it to the left, …back to center, …send it up, …back to center, …down,….” Seen from the outside, nobody moves at all. But seen from the inside, everyone feels intense sensations of moving in the directions, Agustin asks them to move their inner chocolate. 

“You can`t explain everything. Sometimes you are better off not to discuss techniques and science, but work with mental images – even if you are German”, explains Agustin laughing. Germans are known for being especially keen on explanations.

Weiterlesen …

"Next time we come for longer"

Yes, we were nervous. Horacio Pebete Godoy & Maricel Giacomini are among the best-known tango teachers worldwide with - usually - engagements in the big cities and metropolises of the world. How would they like it in the middle of nowhere? Surrounded by forest and nature only? A whole weekend? With only three dozen of participants in class? 

They liked it! In fact, they loved it so much, that they will be back next year. Pebete: "Next time we come a bit earlier and enjoy the tangohotel und everything a bit longer." Great! We have had a spectacular weekend. Classes were outstanding, so was dancing. Wherever you went, there were happy tango dancers: laughing, chatting, eating, dancing, enjoying this spectacular weekend together with Maricel & Pebete. Amazing! Thanks Maricel & Pebete! (Picture of the showdance c: Jutta Königsfeld)

Weiterlesen …

TA-TAA! – da ist es, das Tagungs-, Seminar-, Tango- und Kulturhotel im Taunus!

Ort der Begegnung

Das TA-TAA! ist ein Ort der Begegnungen. Das traumhaft schön - mitten in der Natur - gelegene Hotel bietet geschlossenen Seminargruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl eine unvergleichliche Atmoshäre für ein intensives Miteinander. Schwerpunkte sind Tango Seminare und Firmenevents. Das gastronomische Angebot steht aktuell ausschließlich unseren Seminarteilnehmern zur Verfügung. 

Tango Seminare

Geprägt von der großen Leidenschaft der Besitzer des Hotels für den Tango Argentino wird hier die einzigartige Möglichkeit geschaffen, sich bei einem entspannten Hotelaufenthalt mit den verschiedenen Aspekten dieses wunderbaren Tanzes intensiv zu beschäftigen. Es wird mit internationalen Tangolehrern und Gleichgesinnten über mehrere Tage hinweg gemeinsam gelacht, gelernt, getanzt, gefachsimpelt, gegessen, entspannt und genossen. Durch die abgeschiedene Lage werden nicht nur Begegnungen, sondern auch neu erworbenen Erkenntnisse deutlich intensiviert. Ein Wochenende im TA-TAA! bedeutet, Tangoleidenschaft zu leben, neue Freundschaften zu schließen und das eigene (Tango-) Leben erheblich zu bereichern. 

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit spielt eine wichtige Rolle im TA-TAA!  So werden beispielsweise ausschließlich vegane und vegetarische Speisen angeboten, saisonale und regionale Produkte verwendet, auf Plastik verzichtet und in allen Bereichen des Hotels darauf geachtet, den CO2 Fußabdruck des Hotels zu minimieren. Das beginnt schon bei der Anreise, wenn Gäste gebeten werden, mittels einer Mitfahrbörse Fahrgemeinschaften zu bilden.

Wir freuen uns, Sie - und Euch - demnächst hier im wunderschönen Taunus begrüßen zu dürfen!
Das TA-TAA!-Team



TA-TAA! - einige Hotel-Impressionen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.