Logo Ta Taa Hotel Tango image001 rand

TA-TAA!
Das Tagungs- und Kulturhotel im Taunus

Limesstraße 16
61389 Schmitten-Oberreifenberg

Beschreibung

English see below

Pepa Palazón

In Argentinien ist Pepa Palazón ein Star. Nicht nur die Tangowelt kennt sie dort durch ihr TV Programm "Tenga una pregunta para vos/Ich habe eine Frage an Euch)". Auch in Europa wird Pepa von immer mehr Tänzern entdeckt. Nach einem Musikstudium und einer Ausbildung zur Bewegungstherapeutin, hat sich Pepa darauf spezialisiert, Musikalität für Tangotänzer zu unterrichten. 

Pepa Palazón organisierte über 10 Jahre eine der beliebtesten Milongas in Buenos Aires, Argentinien: "Viva la Pepa! Milonga". Außerdem tanzt Pepa seit 19 Jahren Tango und unterrichtet seit 11 Jahren regelmäßig in Buenos Aires und weltweit Kurse für alle Niveaus. 

Sie studierte Populärmusik (Tango und Folklore) an der Hochschule für Populärmusik SADEM und absolvierte außerdem ein Postgraduiertenstudium für Therapien durch Bewegung. Sie hat sich auf die Vermittlung von Musik an Tänzer spezialisiert. 

Gleichzeitig macht sie eine Fernsehsendung mit dem Titel "Tengo una pregunta para vos/Ich habe eine Frage an Euch", die kostenlos auf ihrem youtube-Kanal zu sehen ist und die sich mit der lebendigen Geschichte des Tangotanzes beschäftigt.

Workshopinhalte: „Die großen Orchester tanzen“

Pepa Palazón lehrt intensive Musikalität und wie man die großen Orchester tanzt. Pepa: "Was tanzen wir, wenn wir tanzen? D'Arienzo, Troilo, Pugliese, Di Sarli... alle Tango-Orchester haben unterschiedliche musikalische Linien. Wenn wir sie unterscheiden, können wir unseren Tanz so sehr bereichern! Wir werden lernen, auf verschiedene Arten zu tanzen, die wichtigsten rhythmischen Grundlagen und die melodische Linie der traditionellen Tango-Orchester."

Pepa erklärt ihren Unterricht wie folgt: "Ich unterrichte, um die Musik in den Körper zu bringen. Ich bin auch Musikerin. Ich habe am Konservatorium für Musik in Buenos Aires studiert. Ich lehre, Musik vertikal zu hören, mit ihren verschiedenen musikalischen Linien, und dies auf den Körper zu übertragen. Wie man zuerst schreitet, und wie man diese Musik später in Figuren umsetzt. Je mehr man zuhört, desto mehr Möglichkeiten hat man, zu tanzen. Für die Führenden, um zahlreiche Vorschläge zu machen, und für die Folgenden, um zu verstehen, wo der Führende ist, was er hört und von dort aus Vorschläge zu machen und den gemeinsamen Tanz innerhalb der Freiräume zu bereichern".

Die inhaltlichen Schwerpunkte für das Wochenende

  • RHYTHM AND MELODY APPLIED TO DANCE: Angel D’Agostino y Carlos Di Sarli del `50
  • MARCATO 4 & 2 + PHRASE+ MELODICAL REST: Carlos Di Sarli del `50
  • COUNTERMELODY + WEAK TIMES I.: Rodolfo Biagi & Francisco Canaro
  • WEAK TIMES II & TRESILLO & STOP TIME: Juan D'Arienzo and Osvaldo Pugliese + Osvaldo Fresedo
  • 332 & EIGHTH NOTES: Aníbal Troilo and Osvaldo Pugliese 2
  • HABANERA: Juan "Pacho" Maglio
  • SINCOPAS: Anibal Troilo
  • REAL MARCATO 2 + VARIATION: Osvaldo Pugliese & Anibal Troilo

Der Unterricht findet auf Englisch statt. 

Full-Packages

Full-Package (Fr. bis So.: inkl. 7 Lectures, 2 Übernachtungen mit Frühstück, je 2 Mittag- und Abendessen, 1 Milonga): ab 418,- Euro/Person im DZ, ab 470,- Euro/Person im EZ. 
Verlängerungsoption Donnerstag ab 104,- Euro/Person im DZ, ab 130,- Euro im EZ (inkl. 1 Übernachtung mit Frühstück, 1 Abendessen am Donnerstag und 1 Mittagessen am Freitag, Eintritt Pre-Milonga, 1 Pre-Lecture). Bei Fragen zu den Buchungsoptionen, gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. anfragen.

Full-Packages & Übernachtungen hier anfragen

Ablauf Seminarwochenende

Donnerstag, 22. Juni 2023
16:00 – 18:00 Check-in (Pre-Packagers)
18:00 – 19:00 Abendessen
19:00 – 20:15 Pre-Lecture mit Pepa (Rhythm and Melody applied to dance)
20:15 – 24:00 Pre-Milonga mit Pepa Palazón

Freitag, 23. Juni 2023
09:00 – 11:00 Frühstück
14:00                Mittagessen
15:00 – 17:00 Check-in (Full-Packagers)
17:00 – 18:15 Lecture 1
18:30 – 19:30 Abendessen
20:00 – 21:15 Lecture 2
ab 21:30 Get-Together

Samstag, 24. Juni 2023
09:00 – 11:00 Frühstück
11:00 – 12:15 Lecture 3
12:30 – 13:45 Lecture 4
14:00                Mittagessen
17:00 – 18:15 Lecture 5
18:30 – 19:30 Abendessen
ab 21:00 Milonga mit Pepa Palazón

Sonntag, 25. Juni 2023
09:00 – 11:00 Frühstück
11:00 – 12:15 Lecture 6
12:30 – 13:45 Lecture 7
14:00                Mittagessen

(Änderungen vorbehalten)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Einzelanmeldungen sind willkommen, ein Partner wird nicht benötigt.


English version

Pepa Palazón

Pepa Palazón, has been organizing one of the most popular milongas in Buenos Aires, Argentina for 10 years: "Viva la Pepa! Milonga". As well, Pepa has been dancing tango for 19 years, and she has been teaching regularly in Buenos Aires and worldwide for 11 years, giving classes for all levels. 

She studied Popular Music (Tango and Folklore) at the Higher Institute of Popular Music SADEM and also completed a postgraduate degree in therapies through Movement. She specializes in teaching music to dancers. 

At the same time, she makes a tv program dedicated to recovering the Living History of Tango Dance, called "Tengo una pregunta para vos" (I have a question for you) that can be watched for free on her youtube channel.

Workshop content: „Dancing the great Orchestras“ 

Pepa Palazón teaches intensive musicality and how to dance the great orchestras. Pepa: "What do we dance when we dance? D'Arienzo, Troilo, Pugliese, Di Sarli... all the Tango Orchestras have different musical lines. If we distinguish them, we can enrich our dance so much! We will learn to dance in different ways, the main rhythmic bases and the melodic line of the traditional tango orchestra."

Pepa explains her teaching as follows: "I teach to bring music to the body. I am also musician. I studied at the Superior Conservatory of Music in Buenos Aires. I teach to listen to music vertically, with its different musical lines and to transfer that to the body. How to step first, and how to turn that music into figures later. The more you listen, the more options to dance you have. For the leaders to propose numerous proposals, and for the followers to understand where the leader is, what he listens to and propose from there and be able to contribute in the spaces of freedom."

The main topics for the weekend

  • RHYTHM AND MELODY APPLIED TO DANCE: Angel D’Agostino y Carlos Di Sarli del `50
  • MARCATO 4 & 2 + PHRASE+ MELODICAL REST: Carlos Di Sarli del `50
  • COUNTERMELODY + WEAK TIMES I.: Rodolfo Biagi & Francisco Canaro
  • WEAK TIMES II & TRESILLO & STOP TIME: Juan D'Arienzo and Osvaldo Pugliese + Osvaldo Fresedo
  • 332 & EIGHTH NOTES: Aníbal Troilo and Osvaldo Pugliese 2
  • HABANERA: Juan "Pacho" Maglio
  • SINCOPAS: Anibal Troilo
  • REAL MARCATO 2 + VARIATION: Osvaldo Pugliese & Anibal Troilo

Classes will be held in english. 

Full-Packages

Full-Package (Friday till Sunday.: incl. 5 Lectures, 2 Overnight stays with Breakfast, 2x Lunch, 2x Dinner, 1x Milonga): Prices from 418,- Euro/Person in double room, prices from 470,- Euro/Person in single room.
Extended option for Thursday: Prices from 104,- Euro/Person in double room, from 130,- Euro in single room (incl. 1 Overnight stay with Breakfast, 1 Dinner on Thursday and 1 Lunch on Friday, admission Pre-Milonga). If you have any questions about the booking options, please contact us at event@ta-taa.de.

Full-Packages & Overnightstays booking requests

Schedule Seminar Weekend

Thursday, June 22, 2023
16:00 – 18:00 Check-in (Pre-Packagers)
18:00 – 19:00 Dinner
19:00 – 20:15 Pre-Lecture with Pepa (Rhythm and Melody applied to dance)
20:15 – 24:00 Pre-Milonga with Pepa Palazón

Friday, June 23, 2023
09:00 – 11:00 Breakfast
14:00                Lunch
15:00 – 17:00 Check-in (Full-Packagers)
17:00 – 18:15 Lecture 1
18:30 – 19:30 Dinner
20:00 – 21:15 Lecture 2
ab 21:30 Get-Together

Saturday, June 24, 2023
09:00 – 11:00 Breakfast
11:00 – 12:15 Lecture 3
12:30 – 13:45 Lecture 4
14:00                Lunch
17:00 – 18:15 Lecture 5
18:30 – 19:30 Dinner
ab 21:00 Milonga with Pepa Palazon

Sunday, June 25, 2023
09:00 – 11:00 Breakfast
11:00 – 12:15 Lecture 6
12:30 – 13:45 Lecture 7
14:00                Lunch

(Please note that the programme is subject to change)

The number of participants is limited. Single registrations are welcome, no partner is needed. 

Event Details

Reservierungen bis:25.06.2023 17:00
Beginn:22.06.2023 12:30
Endet :25.06.2023 23:59
Standort:TA-TAA!
nach oben

TA-TAA! - gleich neben dem "Großen"Feldberg" im wunderschönen Taunus

WICHTIGES ANFAHRTSDETAIL:

Bitte unbedingt über das "Rote Kreuz" anfahren!

Anfahrt aus Richtung Jugendherberge ist verboten!

Wir wünschen gute Fahrt - und

- schon seid Ihr da!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.